Grundmodul BDE::Plus

Auch das BDE::Plus Grundmodul beinhaltet bereits alle Funktionen zur Erfassung, Verwaltung und Auswertung der auftragsbezogenen Zeiten.  Bei gemeinsamer Nutzung von ZEIT::Plus und BDE::Plus wird der Personalstamm, Tagesmodelle, Feiertagsverwaltung u.s.w. in einer Datenbank verwaltet. Somit wird der Zeitaufwand zur Datenerfasung und Pflege wesentlich minimiert. Auch innerhalb von BDE::Plus werden Sie durch den Programm-Workflow in Ihrer täglichen Arbeit unterstützt. Umfangreiche Auswertungsmöglichkeiten halten Sie stets auf dem laufenden.

 

Folgende Standardfunktionen sind enthalten: 

  • Erstellen von Arbeitsplänen und Fertigungsplanlisten
  • Erstellung von Produktionspapieren (Produktionslaufzettel)
  • Sollvorgabe der auftragsbezogenen Fertigungszeiten
  • Elektronische und manuelle Erfassung der auftragsbezogenen Fertigungszeiten
  • Möglichkeit zur Bildung von Projektteams mit Zugriffsmanagement
  • Stundensätze mit variablen Verrechnungsmöglichkeiten
  • Verwaltung von Unteraufträgen (verlängerte Werkbank)
  • Auftragsdurchlaufzeiten
  • Mitlaufender Soll-Ist-Vergleich
  • Umfangreiche Auswertungsmöglichkeiten über Auftrag, Mitarbeiter, Tätigkeit/Kostenstellen
|Startbildschirm|
|Stammdaten Auftrag|
|Buchungsdaten anzeigen|
|Buchungsdaten ändern|

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.